Hier ist jeder wilkommen ob Drache, ob Wolf, oder Mensch.
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ein Rpg von Shivan ^^

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Atrox
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 29
Ort : DD

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 17, 2009 2:51 pm

lol rofl
ne das meinte ich nicht dragoras, ich meinte eigentlich, das er selber nicht sauber ist, weil sein kristall dreckig wird, obwohl er sagte er wäre sauber
Also nix mit kinder... an ihm
An mir ist davon auch nix, obwohl ich 1 jahr im Kanal gearbeitet hab Smile Smile Smile Smile Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsuo
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 31
Ort : Gelenau

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 17, 2009 3:14 pm

lol: ich sollte mich genauer ausdrücken

ich arbeite als mechaniker an öligen und verstaubten maschinen die teilweise älter als 60 Jahre sind
da wird man nunmal dreckig...aber dafür duscht man ja täglich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Torian Nimorga Armrag
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 17, 2009 3:47 pm

ôo
Wieso werd ich schon wieder als erstes zum Knuddeln geschnappt? óò

Nu ja... Also, Katsuo, um dich zu knuddeln musst du nicht in nen Becken hüpfen^^ Geht doch auch so xD

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.torianarmrag.ch.vu
Atrox
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 29
Ort : DD

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 17, 2009 4:03 pm

erstens weil du mein süßes brüderchen bist und dich von allen drachen auf der welt, noch am gernsten hab und das nciht ohne grund Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Torian Nimorga Armrag
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 17, 2009 5:52 pm

... ôo
Ich muss mich mal ein bisschen unbeliebt machen xD

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.torianarmrag.ch.vu
Atrox
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 29
Ort : DD

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 17, 2009 6:34 pm

mach das bei mir lieber nicht Wink
*wange schleck*
Hab dich zu doll lieb *lieb streichel und dir ne kiste schokolade geb*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Torian Nimorga Armrag
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 17, 2009 11:05 pm

Hrm, Bestechungsmittel ^^

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.torianarmrag.ch.vu
Atrox
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 29
Ort : DD

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   So Okt 18, 2009 10:45 am

*dir nen pool voller schokolade geb*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shivan (Admin)
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Sinsheim

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   So Okt 18, 2009 10:45 am

So ich hab noch nie so ein rpg gemacht xDDD
Daher schreib ich einfach mal eine kleine vorgeschichte wer anfängt hängt von euch ab ^^

Seit Äonen Kämpfen licht und Schattengegeneinander ...in dieser Zeit entickelten sich 9 Große Clan´s auf jeder seite .Der Clan der „Arianda Dekonda da Liand“ die Absolute zerstörung des Lichtes wahrd er Größte der neun auf der Schattenseite und wurde von einem Magier Angeführt der Bekannt wahr als
Noxus Intoxicon .
Der Größte der Lichtclan´s wahr „Dracona Lorak“ was soviel hieß wie Drachen Liebe , angeführt von Sirana Ethal einer weissen Drachin .
Beide Seiten Kämpfen ohne Pausen bis Heute...
Nach einer Alten Prophezeihung werden 7 Muntige Kämpfer eine der Seiten zum Sieg führen
Welcher dieser Krieger für welche Seite Kämpft...das können nur die Sterne Sagen
Der Jüngste von ihnen ist Mine eine Junge Drachin Aufgewachsen bei einem Großbauern
Sie Lebt immernoch bei im...
Der Zweite , Dragoras Estorial lebt bei einem Erzmagier in der lehre wo er in denn Geheimen Künsten der Lichtmagie unterrichtet Wurde seit er von seinem Vater Shivan Getrennt wurde vor einigen jahren.
Netrix ein Drache in Wolfsgestalt lebt bei einer Lichtung nahe eines Menschendorfes...und macht dort imemr wieder Ärger .
Torian Nimorga Armrag Einer ein Schwarzer Drache aus den Bergen Nahe der Grenze zum Schattenreich
Verbringt er seine zeit damit die Armeen zu verwirren und unruhe zu stiften .
Kaniimon Der Älteste der 7 Lebt Friedlich in einem Kleinen Dorf in einem Tal im Lichtreich wo er denn Dorfbewohnern Hilft und sie in dafür in versorgen mit allem was er braucht .
Der Letzte von ihnen Shivan Estorial lebt tief im Schattenreich und versucht von dort Zu fliehen da
Er von seinem Vater dort Festgehalten wird und gezwungen das Lichtreich eines Tages zu Zerstören
Die Reise beginnt und Bald werden Einige Erkennen das nichts ist wie es Scheint und Nimmand seinem
Schicksal kann Entfliehen...
Die Geschichte Beginnt bei Dragoras der An einem Stark Verregneten Tag Runter Sollte in die Biblothek
Ein Bestimmtes Buch suchen...aber Weder Name von Autor kennt nur die Farbe des Buches..so muss er unter Tausenden suchen...
Doch erstmal muss er aus dem Nest kommen und Man hört einige Schritte die Lauter werden als jemmand zu seinem zimmer kam...

So das Ist so mal das Grundgerüst denke ich ^^

Mrau mrau ^^ Am Besten wäre wenn ihr mir dann helft wenn man es umschreiben muss hihi

_________________
Karita Sargo Dracono !^-..-^


Zuletzt von Shivan (Admin) am Mo Okt 19, 2009 4:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://draconity.lifeme.net
Shirana
Neuling


Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 21
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   So Okt 18, 2009 11:35 am

Etwas verspätet, aber ich darf ja.. *gg*

Name: Shirana
Alter: um die 400 Jahre
Aussehen: weiss, am Bauch leicht hellblau, eisblaue Augen
Vorlieben: Licht, Freunde, etwas Zurückgezogenheit
Abneigungen: Töten, Schatten
Stärken: Lichtmagie, Energiekontrolle, großes Wissen
Schwächen: große Akzeptanz, manchmal etwas zu gutmütig

Dazu zusagen gibt es, dass sie sich sehr im Hintergrund verhält, anderen vieles zu deren eigenem Wohl verheimlicht und.. seht selbst. Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Atrox
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 29
Ort : DD

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   So Okt 18, 2009 9:20 pm

off:
ich weiß garnicht wie ich genau anfangen soll deshalb schreib ich einfach mal was.
Ist lange her das ich rpg geschrieben habe, also nicht wundern wenn irgendwas komisch sein sollte.

on:
Es war ein schöner morgen, als Netrix in seiner Höhle erwachte, die Vögel zwitscherten, die Insekten schwirrten umher und die anderen Tieren gingen ihren eigenständigen Ritus nach.
Netrix mochte diese Ruhe und Stille, die ihm umgibt und deshalb blieb er noch eine Weile liegen und lauschte den geräuschen draußen im Wald, der seine Höhle vor Feinden und anderen verbarg, denn er hatte es gehasst, das jeder in diese Höhle rein und raus spazierte, wann ihm lust danach war, deshalb hatte er sie mit Magie gesichert und unsichtbar gemacht.
Besonders als die Menschen vor vielen Jahren ihr Dorf, in der Nähe seines Waldes und in seinem Revier errichtet haben, war es von nöten, diese Blockade zu errichten.

Nach ca. 30 min hat sich Netrix endlich aufrappelt, dabei streckte er sich kräftig und lies ein gäähner von sich, wobei er seine scharfen zähne entblösste. Netrix der die meiste Zeit als grauer Wolf, mit weißen pfoten und roten fellbüschel darüber, rumläuft, lief aus seiner Höhle und holte tief Luft und stieß sie auch wieder aus, er tappste ein wenig durch den Wald zu einem Bach wo er etwas trank um endgültig munter zu werden.
Als er fertig war, lief er zum Waldrand und schaut von einer Lichtung herunter auf sein Land, wo das eine Menschendorf sehen kann und ein paar lebendige Bauerhöfe, wo Schafe auf den Weiden grasen, die Pferde gezwungen werden, den Menschen zu helfen ihr angebliches Ackerfeld zu bearbeiten usw..
Er schaute den Bauern einige Zeit zu bis er langsam Hunger bekam und sich überlegte was er heute zum Frühstück nehmen könnte.
*Hmm, was nehm ich Heute? Vielleicht wieder ein paar Schafe oder ich nehm einen Menschen, obwohl ich in letzter Zeit in Ruhe gelassen wurde, da könnte ich ja mal so gütig sein und sie einen weiteren Tag schenken, also nehm ich ein paar von den Schafen*
Netrix rannte also am Anfang Richtung Bauernhof und auf dem Weg wurde er dann immer langsamer bis er kurz vor der Schafsherde anfing zu schleichen und sich an seine Mahlzeit ran pirschte.
Er überlegte, wie er am besten ein Schaf herauslocken konnte, bis er sich entschied die einfachste Variante zu nehmen und einfach ein Schaf nachahmt mit seiner Stimme. Also ging Netrix etwas zurück ins höhere Gras und macht Hilferufe nach, als wäre er als Schaf verletzt. Es dauerte auch nicht lange, da kam schon ein neugieriges Schaf angelaufen. Das Schaf kam immer näher und Netrix machte sich Angriff bereit, als seine Mahlzeit, nah genug war, sprang Netrix auf das Tier, drückte es mit seinen Krallen in den Boden und Biss dem Tier in den Hals bevor es um Hilfe schreien konnte.
Nach einiger Zeit, hatte Netrix sich noch zwei weitere Schafe gefangen und alle drei verschlungen, bis nur noch Knochen und die Wolle übrig blieb, danach
lief er wieder zurück zu seiner Höhle, bevor der Bauer bemerkt, das drei seiner Schäfchen fehlt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsuo
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 31
Ort : Gelenau

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mo Okt 19, 2009 5:11 pm

Ein kleines Menschendorf eingerahmt von schneeweißen Bergen und ein Fluss der aus zwei klaren Quellen gespeist wird...das ist die Heimat von Kaniimon.
Er beschützt und hilft den Dorfbewohnern die ihm vertrauen und keine weiteren Fragen stellten als er vor Jahrzehnten plötzlich bei ihnen auftauchte.
Mittlerweile wohnte er von allen hoch angesehen in einem alten aufgegebenen Tempel in welchem ein großes quellgespeistes Wasserbecken existiert. Kaniimon schlief noch in aller Ruhe als das Dorf überfallen wurde.
"Wagt es nicht uns etwas anzutun...sonst wird der Beschützer euch das niemals verzeihen. Er wird euch töten...euch überall hin verfolgen wenn ihr uns auch nur ein Haar krümmt." schrie einer der Dorfbewohner in aller Verzweiflung.
"Hm...interesant. Ich denke wir sollten erst ihm einen netten Besuch abstatten und dann seinen Kopf auf unseren Speeren euch entgegentragen und dann werden wir euch langsam töten. Muhahahaha." Lachend ritten die Banditen zum Tempel.
Kaniimon spürte die Vibrationen des Wassers als die Pferde in vollen Galopp auf sein Heim zukamen und wachte auf.
welcher Idiot wagt es mich zum frühen Morgen zu behelligen?
Der Anführer betrat als erster den Tempel.
"Na wo ist er denn...der "große" Beschützer. Hier ist doch alles verlassen...diese verdammten Dorfbewohner...dfür werden sie bezahlen."
Er drehte sich um schickte sich an zu gehen als er eine donnernde Stimme hörte.
"Wage es ja nicht die Dorfbewohner zu bedrohen sonst kriegst du Probleme mit mir."

"Und wer bist du? Komm zeig dich...damit ich dich enthaupten kann."

"Sei kein Narr...du willst mich nicht wirklich kennenlernen. Verschwinde!"

"Drohen kann mir jeder...aber was wäre ich für ein Hauptmann wenn ich mich dadurch einschüchtern ließe? Zeig dich du Feigling!"

"Wie du willst aber sage nicht ich hätte dich nicht gewarnt"

Plötlich fing das Wasser im Becken an zu brodeln und Kaniimon erhob sich aus dem Wasser...das Wasser aus dem er bestand wirbelte tosend um ihn herum und seine Augen glühten rot. Der Banditenführer ließ vor Entsetzen seine Axt fallen und ging vorsichtig rückwärts doch der Drache schnitt ihm den Weg ab.
"Na wo willst du denn hin?" fauchte Kaniimon.
"Verdammt schießt ihn ab mact schon!"
Die Bande spannte ihre Bögen und schoss eine Salve Pfeile ab welche durch ihren Gegner einfach hindurch glitten und kurz darauf wurden sie von einer Wasserwoge hinweggespült. Zum zitternden Anführer sprach der Wasserdrache: "Ich lasse euch am Leben doch verschwindet. Beim nächsten Mal werde ich nicht so gnädig sein"
Der Bandit nickte schwang sich auf sein Pferd und ritt davon...seine Soldaten hinter ihm her...

Kaniimon schüttelte mit dem Kopf und begab sich ins Dorf hinunter um zu sehen ob jemand ernsthaft verletzt wurde...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shivan (Admin)
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Sinsheim

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mo Okt 19, 2009 5:25 pm

ok dann probs ich mal xD

Shivan musste wie Jeden Morgen irgendwelche einfachn Aufgaben erledigen wie z.b Wasser Schleppen damit die Truppen versorgt sind Shivan Haste die Arbeit und wurde jedesmal geschlagen wenn er verschlief seinen diensten nachzkommen .Jede Nacht Träumte er Davon aus dem Schattenreich zu Fliehen doch die Angst wahr zu groß, Doch Heute wollte er es wagen .Er Packte seine sachen ..ein Amulet seines Vaters und eine Alte Schattule mit Silber..
Er Schliech sich Eines Nachtes aus seinem Zimmer und ging in denn Hof wo er seine Ziemlich Zerfetzten Flügen ausweitete die noch Flugtauglich wahren und er erhob sich in richtung des Licht reiches
nach Wenigen Stunden musste er eine Pause machen da er nie wierklich Fliegen durfte er wusste das er am morgen gesucht werden würde wenn er nicht in seinem Zimmer wahr und er wusste wenn er es nicht schaffen sollte zu fliehen er getötet werden würde .
Shivan Versteckte sich unter einer Alten Brücke wo er über sich Reiter Hörte aus seinem Alten zuhause
Er Wartete fast die Halbe nacht bevor er weiter Ging .
Am Nexten Morgen wahr er Kurz vor der Grenze , er befand sich in einem Schneebedeckten gebirge wo er sich in einer Höhle weiter versteckte und schutz vor dem schnee suchte...

_________________
Karita Sargo Dracono !^-..-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://draconity.lifeme.net
Katsuo
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 31
Ort : Gelenau

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mo Okt 19, 2009 7:15 pm

Kaum das er gesehen ward kam einer der Dorfbewohnerinenen auf ihn zu.
"Hirdir Kaniimon...Hirdir Kaniimon..."
"Beruhige dich doch Salia...erzähl doch erstmal was los ist."
"Die Banditen...sie haben meinen Geliebten verletzt als er mich beschützen wollte...bitte hilf ihm" schluchzte sie verzweifelt.
"Schhhh ...ist ja gut...ich werde sehen was ich machen kann"

Er begab sich zu Noré und betrachtete sich ihn genauer. Er war blutüberströmt und man konnte deutlich erkennen das er schwer von einer Axt getroffen wurde: es waren einige Rippen gebrochen und ihm fehlte ein Teil vom Arm.

"Das sieht nicht gut aus..er wird zwar nicht sterben aber seinen Arm werde auch ich nicht retten können...tut mir leid."

Salia nickte nur stumm. "Hauptsache ich habe meinen Liebsten...aber warum hat er das nur getan?"

Kaniimon stutze kurz bevor er antwortete. "Darin sind Menschen und Drachen sich gleich: wir machen alles für die welche wir lieben"

Die Bewohner von Xabrin guckten sich nur unschlüssig an...denn noch nie hatte Kaniimon eine solche Bemerkung gemacht.
Er bemerkte dies und meinte...das auch er einst jung gewesen war...dann machte er sich daran die Verletzungen von Noré zu heilen.
"Ihr Mächte des Lichtes so hört mich an
kommt zu mir und heilt diesen Mann"


Kaum gesprochen bildete sich ein gleißendes Licht vor des Drachen Schnauze und bewegte sich in die Brust des Verletzten und wenige Augenblicke später waren die Wunden verschwunden...leider aber auch der rechte Arm.

Noré wachte auf und geriet in Panik als er dies bemerkte aber die anderen beruhigten ihn während Kaniimon began die Schäden an den Häusern zu beheben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Atrox
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 29
Ort : DD

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mo Okt 19, 2009 8:25 pm

Netrix lag eine ganze Weile auf seinem Aussichtspunkt, wo er sein Land betrachten konnte und schlief da tief und fest.
Obwohl er tief und fest schlief, waren seine Sinne sehr scharf eingestellt, damit er, wenn ihm was fremd vor kommt, sofort bescheid weiß, aber er benutzte die Fähigkeit auch als Spionage und hörte den Menschen zu, über was sie so reden, zum Beispiel, bestimmte Sachen die außerhalb seine Reichs passierten oder wenn Sie wieder vorhaben, irgendwelche Jäger nach ihm los zu schicken um ihn zur Strecke zu bringen, aber keiner der Jäger hat je sein Versteck gefunden oder Sie haben es nicht überlebt.
Die Dorfbewohner, schickten deshalb nur Jäger, weil Sie dachten das er nur ein schlauer Wolf ist, der es immer schafft unsichtbar zu bleiben, weil ihn keiner gesehn hatte, sondern nur seine Spuren in der Erde und die überreste seiner Mahlzeiten, und nicht wussten das er in Wirklichkeit ein Drache ist.
Er belauschte einen nach dem anderen, bis er was interessantes hörte, und zwar den Bauern, von dem er die Schafe gerissen hatte.

Bauer: Dieser verdammte Wolf. Er hat schon wieder drei von meinen Schafen gerissen. Wenn das so weiter geht, dann geh ich noch vor die Hunde, weil ich nix mehr zum leben hab oder zu essen.
Dorfbewohner: Das stimmt, aber was willst du machen, keiner weiß wo er sich versteckt hält und die Jäger die wir angeheuert haben, sind alle spurlos verschwunden.
Bauer: Die waren bestimmt, einfach zu feige ihn zu suchen und sind einfach mit unseren Gold abgehauen, ich wette das ich ihn finden werde.
Dorfbewohner: Du willst doch nicht etwa in den Wald gehn und nach ihm suchen, oder etwa doch?
Bauer: Oh doch das werde ich und ich werde ihn finden und dann seinen Kopf als Trophäe über meinen Kamin hängen.
Heute Nacht werde ich losgehn und morgen komm ich als Sieger zurück.

Netrix musste grinsen, von dem was er da gehört hat und freute sich schon auf diese Nacht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsuo
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 31
Ort : Gelenau

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mo Okt 19, 2009 8:45 pm

Dafür dass es nur einfache Banditen waren haben die ziemlichen Schaden angerichtet. Ich muss die Bewohner lehren sich selbst zu verteidigen denn ich werde nicht immer da sein. Ich werde mit Drion sprechen müssen sie ist die Dorfälteste. Er repairte die letzten Häuser und machte sich auf den Weg zu ihr. Er klopfte an und wurde schließlich eingelassen.
"Hirdir Kaniimon. Wie kann ich euch helfen?"
Er winkte ab.
"Ihr sollt mich doch nicht so förmlich ansprechen. Aber nun zu dem was mich zu euch bringt: die Dorfbewohner haben sich zu sehr an mich gewöhnt...sie haben verlernt für ihre Sicherheit selbst zu sorgen. Ich frage mich seit einiger Zeit daher: was passiert wenn ich nicht mehr da bin? Ich bin zwar ein Elementar aber weder unsterblich noch unverwundbar. Ich möchte deswegen eine Handvoll von ihnen im Kampf ausbilden...wen entscheidet ihr."

"Ich habe mich schon seit meinem Amtsantritt gefragt wann du endlich mal sowas äußerst. Leider ist einer von denen die ich im Sinn hatte nun ausgefallen. Gib mir ein paar Tage Zeit dann werde ich dir sagen wer da mitmacht."

"Kein Problem für mich. Ihr wisst wo ich bin"

Er verbeugte sich trotz seines Alters hölich und machte sich auf den Weg zu seinem Heim...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shivan (Admin)
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Sinsheim

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mi Okt 21, 2009 10:10 am

Als Es Aufhörte zu Scheihen ging Shivan aus der Höhle und Sah Sich um das nimmand im gefolgt wahr.
Dann Tapste er weiter durch denn schnee bis Shivan an die Grenze Kam wo er eine Große mauer
Vor sich Hatte er folge ihr bis zum Haupttor da er noch zu schwach wahr um zu fliegen .
Shivan kam nach einer weile am Tor an wo zwei wachen standen und in Sahen sie wollten
Angreifen um in zu töten da er aus dem Schattenreich kam , Shivan Jedoch
Flehte um Assyl und legte sich hin ihn eine Unterwürfige Stellung .
Die Wachen Fragten in warum Shivan Antwortete Darauf :

"Sie Haben mich immer Geschlagen und wollten mich Töten bitte...ich will doch nur
Friedlich leben und weg von dort...ICH WILL NICHT ZURÜCK"

Shivan Weinte leicht und die Wachen ließen in Rein riefen aber einen Wächter der in
begleitete Shivan Bedankte sich von ganzem herzen und er und der Wächter gingen zum
Großen Rat der Wächter Stellte sich Shivan vor

"Mein name ist Sodaxi und du ?"

"Mein Name ist Shivan..mehr oder weniger"

"warum mehr oder weniger ?" Fragte der Sodaxi

"Meinen Richtigen namen kenne ich nicht..."

"Hm..." Sodaxi musste Nachdenken

"Villeicht weiss die Seherin etwas"

"Wer ist die Seherin ???" Shivan drehte denn kopf schräg

"Eine Der Großen neun sie ist da wo wir hingehen sie müssen entscheiden ob,
du hier bleiben darfst"

Shivan Schluckte

"Ok..."

So Gegen Abend Wahren sie in der Stadt des Rates die Stadt bestand Komplet aus Kristal
und in der mitte wahr ein Großer Turm was denn sitz Darstellte...
Sodaxi und Shivan Gingen hinein wo sie schon erwartet wurden .
Die Beiden Betraten einen Großen Raum wo die großen neun schon warteten
Sie setzen sich vor denn rat dann erhob sich einer von ihnen

"Du bist der Neue dem wir Assyl bewähren sollen ? nenne uns denn grund"

Shivan hatte angst davor etwas zu sagen da die Stimme des Ratsmitgliedes
sehr Düster Klang

"Sprich !" er wurde lauter

"Ich...Ich wurde immer..."

"Shivan...du brauchst keine angst zu haben wir wollen nur denn grund wissen" sagte eine Liebliche
Stimme eines anderen Ratsmitgliedes was shivan etwas sicherheit gab.

"Ich wurde immer geschlagen und behandelt als wäre ich ein tier sie sagten ich sei nichts,
wert und ...vileicht haben sie recht...ich bitte euch ich will nicht zurück ich will nicht mehr leiden"
Shivan begann zu weinen

"WIr werden uns kurz zurückziehen und es uns überlegen wartet hier"

So Gingen die Mitglieder kurz und nach etwa einer halben Stunde wurde das Urtelil gefällt
Shivan Durfte Bleiben .

"Danke...vielen Dank" Shivan umarmte Sodaxi denn es wahr sein schönster moment im leben

"Shivan kannst mich loslassen ich bringe dich in ein Dorf wo ein Drache Lebt der dir alles zeigen wird
er heißt Kaniimon" Meinte Sodaxi lieb

"ok" Shivan Lies in los und Ging mit Sodaxi in richtung des Dorfes wo Kaniimon lebte
...

_________________
Karita Sargo Dracono !^-..-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://draconity.lifeme.net
Torian Nimorga Armrag
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mi Okt 21, 2009 7:00 pm

An diesem Morgen hockte Torian auf dem Gipfel eines Berges, der bei bewölktem Wetter bis knapp unter die Wolkengrenze reichte.
Es zog ihn immer wieder in die Ferne; mal hier hin, mal dort hin... Er kannte eigentlich niemanden; wer von ihm wusste, behielt ihn stets als einen seltsamen Drachen ohne ersichtliche Gesinnung in Erinnerung.
Er hatte weder Freund noch Feind, allerdings kümmerte es ihn nicht besonders. Er mochte die Ruhe der Einsamkeit eigentlich. Obwohl er sich nie richtig entscheiden konnte, ob er nicht doch irgendwann mal an einen Ort ziehen und bleiben sollte, wo er Freunde finden - oder sich Feinde machen - konnte.

Ihn interessierten überhaupt nur wenige Dinge im Leben. Das Wichtigste war sein Essen und seinen Schlaf.
Allerdings war ziemlich ungewiss, ob sich nicht doch bald etwas ändern würde...

"Was stell ich heut denn schönes an?", fragte er sich selbst.
Ohne jegliches Ziel flog er ins Blaue; dieses Mal überflog er die grosse Mauer - und entdeckte eine lange Spur, die noch gar nicht so alt war.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.torianarmrag.ch.vu
Shirana
Neuling


Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 21
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mi Okt 21, 2009 7:39 pm

Shirana blickte sich um. Sie war in dem ihr vertrauten einsamen Tal zwischen den Bergen, dass seit vielen Jahren ihre Heimat war. Niemand kannte dieses Tal, und das war auch gut so. Einerseits mochte Shirana die Einsamkeit nicht.. doch andererseits wollte sie auch keine Bekanntschaften schließen, aus Angst, Freunde in Gefahr zu bringen.
So lebte sie hier.. sie blieb nicht einfach tatenlos, ihr blieb nichts verborgen was außerhalb passierte. Und sie agierte von außen. Sie wusste, dass sie in einiger Zeit aktiv werden musste.. die Zeit würde kommen.

Sie erhob sich und flog zu dem kristallklaren See in der Nähe ihrer Höhle. Ein seltsames Gefühl machte ich in ihr breit.. als ob bald etwas passieren würde. Sie blickte in das Wasser und sah den Schatten eines Drachen.. Sie würde doch nicht nach so langer Zeit entdeckt werden? Dieses Tal war bisher jedem verborgen geblieben. Obwohl sie Unsichtbarkeitszauber beherrschte, hatte sie davon abgesehen, diesen Platz zu schützen. Sie würde sehen was kommen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsuo
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 31
Ort : Gelenau

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mi Okt 21, 2009 8:11 pm

Kaniimon betrat sein Zuhause in welchem die Fackeln nun hell loderten.
"Auch aufgewacht?"

"Aber Hirdir ihr wisst doch...erst der Sonne schein gibt mir Kraft. Erst dann lodert mein Feuer mit voller Stärke"

"...und dann breitest du dich auf alle Feuerschalen aus. Ich werd mich schon noch daran gewöhnen gib mir etwas Zeit...du wohnst ja erst seit ein paar Monaten bei mir und ich habe dich auch nur aufgenommen weil du verletzt warst....Jungspund"

Kaniimon grinste und wartete auf die Reaktion des Feuerelementaren Drachens...welcher nicht einmal fünf Lenze zählte aber schon stark und gebildet war

"Ich bin euch sehr dankbaer mein Hirdir aber ich bitte euch mich nicht immer Jungspund zu nennen...sonst werde ich euch auch nur noch Sketti nennen"

man konnte ihn kichern hören und die Flamen tanzten wild umher

"Unvershämter kleiner Drache..los komm raus...über das Alter macht man keine Witze...na los komm raus Nausicaé"

"na gut..."

Die Flamme aus den Schalen vereinigen sich und nahmen Form an...bis ein kleiner roter Drache vor Kaniimon stand und unschuldig dreinblickte


"Och nein dein verdammtes Unschuldsgesicht...da kann ich dir nicht böse sein...na gut...was möchtest du heute lernen?"

"Erzählt mir bitte etwas aus der Vergangenheit...zuletzt waren wir beim großen Krieg. Ihr erzähltete von Tod und Verwüstung und zwar so anschaulich...das man meinen könnte das ihr selbst anwesend ward."

"HM? Naja ich bin schließlich alt...aber dann werde ich an dieser Stelle fortfahren. Also höre gut zu: Nachdem der Kampf zwischen Licht und Schatten vorbei war...gab es auf beiden Seiten großes Wehklagen und es wurde eine Mauer zwischen den Reichen erbaut auf das es niemals wieder soweit kommt. Damit begann in unserem schönen Reich eine kulturelle Blüte und heute lebt fast jeder in Wohlstand. Die wenigen Armen die es noch gibt...werden unterstütz und bekommen wenigsten etwas zu Essen und ein Dach über den Kopf. Nun ...in dieser Zeit der Blüte haben wir große Fortschritte gemacht...unsere Kenntnisse über die magischen Künste und verschiedene Wissenschaften sind gewachsen...wir haben neue Städte gegründet und allen voran wurde in Jahrhunderten die Stadt des Rates erbaut...ein Meisterwerk unserer Baukunst. Die großen Neun regieren weise und gerecht nachddem die ersten das Land aus den Trümern wieder aufbauten....und das wars für heute mein Gelinor Nausicaé"

Zufrieden mit dieser Antwort bagann der Kleine mit seinen Übungen zur Elementbeherschung zur Freude seines Meisters der ihn beobachtete...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Torian Nimorga Armrag
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mi Okt 21, 2009 10:05 pm

Torian flog so lange, bis sich die Spur verlor. Denn weiter unten, in den Ausläufen der Berge, war der Schnee seit Montaten weggeschmolzen. Da gab es von weit oben nicht mehr viel zu sehen. Darum schlug er eine andere Richtung ein, bewegte sich langsam wieder auf die höheren Gipfel der Berge zu. In jedem Tal, dass er durchflog, spielte er mit sich selbst und den kräftigen Winden, die um die Berge heulten.
Doch irgendwann war er es leid; und donnerte mit einem Sturzflug auf einen See zu und tauchte wie ein Speer darin ein.
Er nahm keinerlei Notiz von der Umgebung. In manchen Orten der Berge kamen oft Leute vorbei, aber der Grossteil des Gebirges war unberührt.
Vorzugsweise hielt er sich in letzteren Bereichen auf.

An der Wasseroberfläche blubberten noch einige Blasen, doch dann lag der See wieder still.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.torianarmrag.ch.vu
Katsuo
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 31
Ort : Gelenau

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 24, 2009 12:36 pm

Kaniimon betrachtete seinen Schützling und erinnerte sich daran, wie der Kleine zu ihm gekommen war:

Es war ein lauer Somertag und ich wollte mich gerade zur Meditation unter den Wassefall zurückziehen als ich dieses schluchzen hörte. Ich weiß zwar nicht warum, aber ich ging dem Geräusch nach und da lag er der Kleine, halbtot und am Verbluten. Ich weiß auch nicht, was er getan hat um solch Behandlung zu erfahren, er redet ja nicht darüber und ich lasse ihn diesen Wunsch. Ich habe ihn geheilt allerdings nur körperlich, seine Seele ist noch immer verletzt. als er dann aufwachte blickte er mich mit diesen treuen Augen an und irgendwie habe ich dann beschlossen, ihn bei mir wohnen zu lassen und zu unterrichten...das Leben ist verrückt.

All dies bemerkte Nausicaé nicht, denn er war in sein Training verteift und nahm nichts außer sich mehr war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Atrox
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 29
Ort : DD

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Sa Okt 31, 2009 12:15 pm

Es war bereits Nacht und Netrix wartete immernoch in seinem Versteck auf den ach so mutigen Bauern.
Die Zeit verging für Netrix immer am schnellsten, wenn er zum Nachthimmel hinauf schaute und die Sterne bewunderte und den Mond, wobei er sich in paar tagen freute, denn dann ist wieder Vollmond.
Nach einer weiteren Stunde warterei, bekam er den Geruch eines Menschen in die Nase und folgte dem leise und doch geschwind, in paar Minuten blieb er dann wieder stehn und legte sich hin, wobei er seine Sinne schärfte und auf den Menschen wartet, bis er in seiner Nähe ist, denn sein Instinkt sagt, das er hier vorbei kommen wird.
Und so geschah es auch, der Bauer erschien, mit einem Gewehr in beiden Händen und einem Messer in seinem Gürtel hängen.
Netrix schlich sich näher ran und überlegte sich dabei, wie er am besten angreifen konnte und ihm fiel was sehr gutes ein, wobei er auch die Dorfbewohner besser ausspionieren konnte, somit hielt er den gedanken fest und tritt aus seinem Versteck heraus.
Der Bauer drehte sich geschwind um und sah Netrix in die Augen, wobei er versuchte keine Angst zu zeigen. Netrix merkte das und richtete sich auf und lief auf zwei pfoten auf den Menschen zu und grinste ihn finster an. Dem Menschen war nicht mehr richtig klar auf was er sich eingelassen hatte, denn er hat noch nie so einen großen Wolf gesehn und dazu das er auf zwei Beinen laufen konnte, überraschte ihn noch mehr, denn er dachte die gibt es nur in den Gruselmärchen, die man bösen Kindern erzählt, aber dieser war ihm sehr real, als das er träumen konnte.
Der Bauer wollte gerade das Gewehr auf ihn richten, doch Netrix war schneller und machten einen schnellen Hieb mit seiner rechten Pfote danach und schlug es ihm aus den Händen, danach wollte er sein Messer ziehen aber Netrix war wieder schneller und sprang ihn an und Biss ihm die Kehle durch.
Netrix leckte mit seiner Zunge über sein Blutverschmiertes Maul und lief gemütlich durch den Wald Richtung Dorf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirana
Neuling


Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 21
Ort : Bayern

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Di Nov 03, 2009 9:43 pm

Shirana trat einen weiteren Schritt zurück und beobachtete gefasst, wie der schwarze Drache ins Wasser des kristallklaren Sees eintauchte. Aus reiner Sicherheit legte sie einen Energieschild um sich, während sie abwartend auf die Wasseroberfläche sah. Der Drache würde wieder auftauchen, darin war sie sich sicher.
'Was will der Drache wohl hier?', fragte sie sich. 'Er scheint ohne besonderen Grund gekommen zu sein, er ist wohl einfach zum Spaß herumgeflogen und auf mein Tal gestoßen. Er hat mich nicht bemerkt, ich bin gespannt wie er reagieren wird. Ein junger Drache...' Sie war sich sicher das von diesem Wesen für sie im Moment keine allzu große Gefahr ausging und ihr Gefühl täuschte sich selten, also wartete sie geduldig ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Torian Nimorga Armrag
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 27
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   Mi Nov 04, 2009 10:07 am

Und tatsächlich tauchte der schwarz Geschuppte nach einer Weile Unterwasserschwimmen auf. Er watschelte an Land, tappste ein paar Meter tropfend weiter, nur um sich dann promt hin zu legen, zusammen zu rollen beinahe schon unauffällig in Shirana's Richtung zu schauen; mit wachsamen Blick, der gelegentlich von einem Blinzeln unterbrochen wurde.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.torianarmrag.ch.vu
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ein Rpg von Shivan ^^   

Nach oben Nach unten
 
Ein Rpg von Shivan ^^
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Draconity :: Allgemeiner Bereich :: Spass und Spiel-
Gehe zu: